Weihnachten. Auch wenn man sein Studium sehr mag, ist es doch schön, wenn man mal zwei Wochen frei hat (…als ob ich das irgendjemandem erklären müsste).
Man kann sich um Dinge kümmern, die man immer nochmal machen wollte. Da ich ein Snake-Fan bin, habe ich noch eine Version geschrieben.

Ich würde euch zwar gerne erzählen, dass ich die Schlange da so geschickt gesteuert habe, andererseits möchte ich auch nicht den “Automatikmodus” verschweigen.

Im Gegensatz zum Konsolen/ncurses Snake, das in C geschrieben war, ist diese Version jetzt in Python3 mit QT4 (pyqt) als Gui Toolkit ausgestattet.

Quellen auf GitHub.